Aktuelle Arbeiten

​Savanova - Promotionstand des Projekts “Belgrade Waterfront”

Das Unternehmen Millennium Team hat den Savanova - Ausstellungsstand  mit gastronomischen Angebot erfolgreich zu Ende geführt, den ersten in der Reihe der Einrichtungen des Projekts "Belgrade Waterfront". Savanova ist eine Ausstellungs- und Gastronomieeinrichtung, die die Tradition und Erfahrung der Vereinigten Arabischen Emirate und der "Eagle Hills" fortsetzt

Das Unternehmen Millennium Team hat den Savanova - Ausstellungsstand  mit gastronomischen Angebot erfolgreich zu Ende geführt, den ersten in der Reihe der Einrichtungen des Projekts "Belgrade Waterfront". Savanova ist eine Ausstellungs- und Gastronomieeinrichtung, die die Tradition und Erfahrung der Vereinigten Arabischen Emirate und der "Eagle Hills" fortsetzt.

Das Unternehmen Millennium Team hat den Savanova - Ausstellungsstand mit gastronomischen Angebot erfolgreich zu Ende geführt, den ersten in der Reihe der Einrichtungen des Projekts "Belgrade Waterfront". Savanova ist eine Ausstellungs- und Gastronomieeinrichtung, die die Tradition und Erfahrung der Vereinigten Arabischen Emirate und der "Eagle Hills" fortsetzt.

Savanova liegt am rechten Ufer des Flusses Save und ist auf den Save Fluss und die Neubelgrader Seite der serbischen Hauptstadt ausgerichtet. Das Objekt befindet sich in der Zone der Grünzone zwischen der Braća (Brüder) Krsmanović Strasse, der Eisenbahnschienen und der Save Promenade. Der Zugang zu Savanova ist von beiden Seiten möglich – von der Braća Krsmanović Strasse sowie der Branko-Brücke.

Der gastronomische Ausstellungsstand von Savanova erstreckt sich über eine brutto Fläche von 652 Quadratmetern, ohne technischen Hof. Der Stand enthält eine verglaste und äußere Zone in Form einer umlaufenden Terrasse mit Sitzbereich sowie einen Teil für die Ausgabe von Speisen und Getränken und die Geschäftsräume. Das Restaurant an der Seite hat eine Rampe für Behindertenzugang.

Der Stand ist als einzigartiger Raum konzipiert, der von einer vollen Hauptwand umgeben ist, die auf die bestehende Eisenbahschienen ausgerichtet ist. Die anderen drei Wände sind durchsichtige Trennwände, hinter denen sich freie und verglaste Terrassen befinden. Die Konstruktion des Gebäudes ist eine Stahl-Boden-Struktur, die Säulen und das Dach sind vormontiert und stehen auf Stahlbeton-Fundamenten. Das Gebäude wurde um 80 cm vom Rest des Geländes beziehungsweise vom Radweg angehoben.

Savanova ist ein Objekt, das sich im Epizentrum der Ereignisse und dem zukünftigen Ausbau des Projekts "Belgrade Waterfront" befindet, in dem Pläne durchgeblättert und Arbeiten vereinbart werden können. Es ist auch für diejenigen gedacht, die Informationen erhalten möchten, aber auch für alle Belgrader, Passanten und Radfahrer, die etwas trinken, Ihr Frühstück einnehmen oder zu Mittag oder Abend essen möchten.

In dem Savanova gastronomischen Ausstellungsstand wird es neben Objektfotos und -plänen an den Wänden auch Vertreter des Projekts "Belgrade Waterfront" geben, die interessierte Besucher mit Informationen und Katalogen versorgen werden.

Partner