Aktuelle Arbeiten

Die Rekonstruktion der Hercegovačka Strasse stellt den Beginn der Gestaltung des für das Projekt "Belgrade Waterfront" vorgesehenen Geländes

Die Rekonstruktion der Hercegovačka Strasse stellt den Beginn der Gestaltung des für das Projekt "Belgrade Waterfront" vorgesehenen Geländes

Die Rekonstruktion der Hercegovačka Strasse stellt den Beginn der Gestaltung des für das Projekt "Belgrade Waterfront" vorgesehenen Geländes.

In der Hercegovačka Strasse fanden Strassengestaltungsarbeiten statt und diese umfassten Asphaltarbeiten, Erstellung von Bordsteinen, Pflasterung von Gehsteigen, Ausarbeitung neuer Beleuchtung, sowie Begrünung.

Die Arbeiten in der Hercegovačka Strasse umfassten den Abriss vorhandener Bordsteine, Kanäle, Fahrbahnen aus Asphalt und der Gehsteige, die Reparatur von Schäden an den unteren Schichten der Fahrbahnbeläge, den Einbau von Betonkanälen, sowie die Höhenregulierung der Schächte.

Während der Rekonstruktion der Hercegovačka Strasse wurde planmäßig die Herstellung der unteren Trägerschichten, die Herstellung der oberen Trägerschicht aus BNS 22, die Herstellung der Schleifschicht aus Asphaltbeton AB O11 /s sowie die Pflasterung mit Betonplatten und die Herstellung des Bordsteins durchgeführt.

Die Entwässerungsarbeiten in der Hercegovačka Strasse und am Parkplatz wurden durchgeführt. Neben diesen Arbeiten in der Hercegovačka Strasse wurden auch Elektroarbeiten durchgeführt, die eine neue Installation für funktionelle und dekorative Beleuchtung beinhalten. Dies bedeutet die Installation einer neuen Beleuchtung - der speziellen Leuchtkörper der Außenbeleuchtung.

Am Ende der Hercegovačka Strasse wurde ein speziell gestalteter Parkplatz mit einer neuen Art der Pflasterung, neuen Rasterplatten, der Begrünung und der Beleuchtung erstellt.

Mit der rekonstruierten Hercegovačka Strasse wurde eine neue ambientale Einheit mit vollständig modern gestalteter Beleuchtung und urbanen Einrichtungsgegenständen geschaffen. Die Beleuchtung in der Hercegovačka Strasse wird das gewisse Etwas entlang des Grüns und der urbanen Einrichtungsgegenstände (Sitzbänke, Mistkübel und Blumenkästen) darstellen.

Parallel zu den Arbeiten in der Hercegovačka Strasse finden Arbeiten an den Spazierwegen entlang des Save Ufers (und an der Verlängerung der Hercegovačka Strasse und rechts zur Branko-Brücke), und der Promenade, die das Gebäude des Geo-Amtes und die Gehwege verbinden wird, statt.

Partner